«

»

Print this Post

Tag der deutschen Sprache 28.9. | Fortbildung „Deutsch Kreativ“ und Deutschmesse

 

 


 

Fortbildung „Deutsch Kreativ“ und Deutschmesse

TAG DER DEUTSCHEN SPRACHE, 28.9.2019

Deutsche Schule Helsinki, Malminkatu 14

Herzlich willkommen – lämpimästi tervetuloa – hjärtligt välkommen!


 

Programm:

Für detaillierte Beschreibungen der Workshops bitte hier klicken.

  • 9:00–9.30 Uhr: Anmeldung und Kaffee
  • 9:30–10:15 Uhr: Workshops für Lehrpersonal I.I
  1. Aktuelle Materialien für den DaF-Unterricht in der Mittelstufe, Milena Rehn (ZfA), Anna-Maria Fischer und Vera Wolff (DSH)
  1. Stoff und Sprache – Praxisworkshop an der Nähmaschine, Fachberaterin Deutsch als Fremdsprache Milena Rehn (Zentralstelle für das Auslandschulwesen)
  2. Ylioppilaslautakunnan saksan jaoksen puheenjohtajan Pasi Pirttisaaren haastattelu
  3. DaF unterrichten in Klasse 1 und 2 (Primarstufe), Ingrid Lipponen (DSH)
  4. Endlich mehr als Deutsch! Das mehrsprachige Lehrmaterial für den Deutschunterricht auf allen Stufen, Ulrike Richter-Vapaatalo (Universität Helsinki)

 

  • 10:15–11 Uhr: Workshops für Lehrpersonal I.II
  1. Sanoma Pro: Toiminnallisia vinkkejä Los geht’s! ja Licht an! -sarjojen käyttöön
  2. Otava: Schnitzeljagd opetuksessa
  3. eOppi
  4. Hueber Verlag

 

  • 11–12.30 Uhr: Deutschmesse (und Mittagessen für die WorkshopteilnehmerInnen)

Mit dabei u.a. Goethe-Institut, Deutsche Bibliothek, Deutsches Kulturzentrum Tampere, Aue-Stiftung, Deutsche Botschaft, Österreichische Botschaft, Schweizer Botschaft, Schweizerklub Finnland, Finnland-Österreich Verein, Finnisch-Deutscher Verein Helsinki, Deutsche Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Finnland, Deutsch-Finnische Handelskammer, Universität Helsinki, Sanoma Pro, Otava, eOppi, Hueber Verlag, Opetushallitus etc.

 

  • 12:30–13.30 Uhr: Warum deutsch? Podiumsdiskussion

Mit dabei u.a. Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Detlef Lingemann, Botschafter der Schweiz Heinrich Maurer, Botschafter von Österreich Maximilian Hennig, Antti Grönlund Deutsch-Finnische Handelskammer, Ulrike Eichstädt Goethe-Institut und Journalist und Deutschlandfreund Mika Tommola.

 

  • 13.30–14.15 Uhr: Aktuelles aus der Deutschen Botschaft Helsinki, Zusammenarbeit mit den Freundschaftsvereinen (u.a. für Mitglieder der finnisch-deutsche Vereine)

 

  • 13:30–15 Uhr: Workshops II 
  1. Deutsch in Deutschland, Dr. Beate Rattay-Förstl (Technische Universität München), Deutsch zwischen Angebot und Nachfrage, Lettische Perspektive, Dr. Dzintra Lele-Rozentale (Hochschule Ventspils)
  2. Raus mit der Sprache! – Förderung der kommunikativen Kompetenz durch Kunstbilder, Petra Klimaszyk (Lehrerfortbildungsinstitut Kopenhagen)
  3. Itsekorjautuvia kertaustehtäviä H5P:llä ja Google-sivustolla, Olli Eloranta
  4. DaF unterrichten in Klasse 1 und 2 (Primarstufe), Ingrid Lipponen (DSH)
  5. Kielenopetus varhentuu – kokemuksia ja ideoita Tampereelta yhdessä kokeillen, Outi Verkama (Tampereen kaupunki, Kieliä kehiin -hanke)
  6. Online Unterrichtseinheiten basierend auf Materialen des Goethe-Instituts (Oberstufe und Lukio), Susanna Rescalli und Anna-Maria Fischer (DSH)
  7. eTwinning, Antti Piiroinen (Opetushallitus)

M_a_Numminen800x600

 

15–15.30 Uhr: Kulturprogramm: 

M.A. Numminen und Pedro Hietanen

 

 

 

Teilnahmebescheinigungen, Ausklang

 


 

Workshopanmeldung bis spätestens 19.9.2019 über unser Online-Formular.

Programmänderungen möglich. Beschreibungen der Workshops folgen. Das Programm wird hier im Laufe des Sommers noch aktualisiert und ergänzt.

Die Veranstaltung wird organisiert in Zusammenarbeit von dem Verband der Finnisch-Deutschen Vereine e.V. (SSYL), der Deutschen Schule Helsinki und dem Goethe-Institut mit freundlicher Unterstützung von: Aue-Stiftung, Gesellschaft für deutsche Sprache, Lidl, Opetushallitus, Otava und Sanoma Pro.

Stand 26.8.2019

 

 

 

 

 

 

Permanent link to this article: http://www.suomensaksanopettajat.fi/tag-der-deutschen-sprache-28-9-fortbildung-deutsch-kreativ-und-deutschmesse/

4 comments

Skip to comment form

  1. Kati

    Onko tämä maksullinen tapahtuma?

    1. admin

      Tapahtuma ja koulutus on kaikille saksanopettajille ja saksan opiskelijoille avoin ja maksuton – tervetuloa! :)

  2. Anni

    Hei,

    mitä eroa on aamun ja iltapäivän DaF unterrichten in Klasse 1 und 2 (Primarstufe) -työpajoilla, kun työpajojen kesto on ihan eri, aamupäivällä 45 min ja iltapäivällä 1,5 tuntia?

    1. admin

      Hei! Ero on pajan kattavuudessa, eli iltapäivällä on enemmän aikaa esittää erilaisia materiaaleja ja keskusteluakin voi käydä.

Leave a Reply

Sähköpostiosoitettasi ei julkaista. Pakolliset kentät on merkitty *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.